Quartier Melchiorshausen – Filmvorführung

Von | 10. Oktober 2013, 09:34 Uhr | Unkommentiert | Geschichte | Tags:

Die Melchiorshauser „Ansprechpartner der Nachbarschaft“, Wilfried Meyer, Hubert Fronzek, Christa und Johann Eggers, Renate und Heinz Georg Jacob, Dr. Hans Joachim Langhof, Dagmar Heidtmann, Barbara Hebrock und Inge Agnes Knüppel laden ALLE interessierten Melchiorshauser Bürger zur Filmvorführung „Heil Hitler, Herr Lehrer!“ ein (Beschreibung siehe unten), und zwar

am Mittwoch, 23. Oktober 2013 um 16:30 Uhr
in die Gaststätte „zum Waldkater“ Syker Str. 53, 28844 Weyhe

Für weitere Informationen oder bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre Melchiorshauer „Ansprechpartner der Nachbarschaft“:

• Christa und Johann Eggers Tel.: 0421-89 21 31
• Hubert Fronzek Tel.: 0421-89 37 50
• Barbara Hebrock Tel.: 0421-89 38 35
• Dagmar Heidtmann Tel.: 0421-89 12 83
• Renate und Heinz-Georg Jacob Tel.: 0421-80 40 37
• Inge Agnes Knüppel Tel.: 0421-80 87 69
• Dr. Hans Joachim Langhof Tel.: 0421-80 84 11
• Wilfried Meyer Tel.: 0421-89 84 664

oder an das PRO DEM SeniorenServiceBüro : Telefon 0421 – 898 33 44.

Wie sah Nationalsozialismus in Weyhe und Umgebung aus? Warum haben sich viele Jugendliche freiwillig der “Hitlerjugend” bzw. dem “Bund Deutscher Mädel” angeschlossen? Wie erging es denjenigen, die aus der sogenannten Volksgemeinschaft ausgeschlossen waren? Sechs Zeitzeugen haben für den Film noch einmal die Schauplätze ihrer Kindheit aufgesucht. Historische Fotos und Exponate ergänzen die Produktion, die bei dem Regionalen Wettbewerb der “Oldenburger Filmtage” 2002 mit dem 1. Preis ausgezeichnet wurde.

Wer nicht mehr so gut zu Fuß ist und einen Fahrdienst benötigt, meldet sich bitte bis zum 18.10.2013 an PRO DEM SeniorenServiceBüro Tel.: 0421-898 33 44.

(Text: Christin Brümmer; Foto: Wilfried Meyer: Montgomery spricht zu seinen Soldaten. Das Bild entstand 1945 auf einem Hof an der Westerheide.)

 

)

Über den Autor

Karl-Heinz Heidtmann

Karl-Heinz Heidtmann studierte Kommunikation und arbeitet seither als selbstständiger Berater und Trainer. In seinen drei anderen Blogs schreibt er über den Zeitgeist, über Bücher und seine Arbeit. Sein Motto: Kein Tag ohne Text.

Dieser Beitrag wurde 3.317 mal gelesen.

Kommentare


vier × 6 =

© 2012 Karl-Heinz Heidtmann